DO7DP Dirk DN7DP DO3JP Jörg   Links Kontakt Startseite
 
Willkommen auf www.DO7DP.de, www.Dirk-Purwin.de, www.IQ242MOZ.de, www.Dive-World.de und www.Welle-Erdball-Funk.de
 
 
   
Inhalt der Homepage
 
 
  APRS Digi
 

Der erste APRS Digi für Meerbusch "DO7DP-2"

Jaeger-edv unser Partner für APRS Tracker


DB0OTV-2 der Digi vom DOK R20 OV Meerbusch
 

Der erste APRS Testdigi für das Stadtgebiet Meerbusch vom DOK R20

Geräte:

TRX Alinco Cirfolk DR-112 (2 m, FM, maximal 45 Watt, wurde mit 5 Watt betrieben).

Der Strom für das Funkgerät wurde vom PC Netzteil abgegriffen.

Antenne 0 dB Gewinn

PC Pentium II mit 200 MHz, 32MB Arbeitsspeicher, Diskettenlaufwerk 3.5", keine Festplatte.

Monitor 17 "

Das Programm auf dem Rechner war ein bootfähiges Digined (DOS Version).

Der Digi lief ohne Probleme und die Software beherrschte sehr viele Funktionen und war sehr gut anpassbar an unsere Bedürfnisse. Die PC Lösung hatte aber den großen Nachteil, das die Anlage viel Strom kostete.

Blick auf das APRS Funkgerät

Als Modem wurde ein Ham Mini Modem / PC-Com-Modem eingesetzt. Es läuft als Baycom Modem unter DIGINED. Das Modem funktionierte unter Windows und Linux nicht.

Der zweite APRS Digi für Meerbusch "DB0OTV-2"

Um weitere Funktionen umsetzen zu können und Strom sparen zu können, wurde der PC durch einen TNC 2 S mit 1k2 ausgetauscht. Auf das EEPROM wurde UIDIDI geschrieben. Die restliche Anlage blieb die alte. Das Funkgerät wird nun von einem 10 A Netzteil versorgt. Mein Dank gilt an dieser Stelle Stefan DO1ESZ für seine Hilfe zum brennen des EEPROM´s.

Beide Anlagen wurden nur zeitweise unter Aufsicht betrieben.

TNC 1k2, TRX 2 m und Netzteil

Digi beim Empfangen

Wetterstation DB0OTV

Der Digi beim Senden

Digi und WX-Station bei der zusammen Arbeit

Display der WX Station

Digi und WX Station

Baken APRS

Kenwood TH21 mit OT+ als APRS Bake DK0MA

FT-2010 im Gehäuse

Kopplung zwischen Funkgerät und OT+

Gehäuse FT-2010 mit Gehäuse OT+

Externe Programmierschnittstelle

Bake DO7DP, Digi und Bake DK0MA

Digi in Aktion

OT+ warte

OT+ empfängt

OT+ sendet

OT+ von DK0MA

Erbaut und fertig gestellt  im Dezember 2007 durch Dirk (DO7DP).

Aktuell senden wir die Baken mit WIDE3-3 aus.

Der Digibetrieb ist mit REALY, WIDE1-1 eingestellt worden.

Stand Dezember 2007

Aktuell senden wir die Baken mit WIDE2-2 aus.

Der Digibetrieb ist mit WIDE1-1,WIDE2-2 eingestellt worden.

Stand Januar 2008

Im Bereich APRS setze ich inzwischen nur noch auf Open Tracker Plus (OT+) und auf den Opentracker 2 als WX TNC an unserer Wetterstation. Meine APRS Tracker beziehe ich von Jäger EDV. Herr Jäger (Bodo) hilft einem immer weiter. Er hat mich auch sehr bei der Lösung der Probleme mit der WS 2000 unterstützt. Am Ende haben wir es zusammen dann geschafft. Der Besitzer ist halt auch OM und nicht nur - wie viele - Geschäftsmann ... und das merkt man.

Jaeger-edv mein Partner für APRS Tracker